Ribbon I: Bändchen-Lautsprecher selbst gebaut

Es gibt Eindrücke, die lassen einen nicht mehr los: Bei mir war ein solches Erlebnis eine Vorführung von Beveridge-Elektrostaten. Vor allem die filigrane Wiedergabe im Mittel-Hochtonbereich, die impulsive Dynamik und die geradezu „greifbare“ Räumlichkeit der Klangreproduktion sind mir im Gedächtnis geblieben. Die Vorführung ist viele Jahre her, aber das Erlebnis ist seither ein ständiger Antrieb, […]

Ribbon II: Der Aufbau

Als Grundausstattung für den mechanischen Aufbau sollten – neben den Dingen, die sich in den meisten Haushalten finden – vorhanden sein: Ein Schraubstock, eine Eisensäge, eine Grundausstattung an Feilen und Schraubendrehern, eine Ständerbohrmaschine, ein Satz scharfe Metallbohrer, ein M4-Gewindeschneider nebst Windeisen. Als Material werden benötigt: Eine Stange Vierkanteisen 12×12 mm (Baumarkt oder Schlosserei), ein Streifen […]

Ribbon III: Ein Übertrager für Bändchen-Lautsprecher

image054

Das war und ist Neuland für mich: Die Entwicklung von Transformatoren stand bisher noch nicht auf meinem DIY-Programm. Wenn ich Netztrafos brauche, dann kaufe ich die nach den Spezifikationen der Schaltung und wenn ich einen Audio-Übertrager für ein Röhrenprojekt benötige, dann wende ich mich an einen der spezialisierten Trafowickler, die eine breite Palette von Übertragern […]

Trafokern-Universalspule für die Frequenzweichen-Entwicklung

Wie’s so geht: Bei meinen kürzlichen Experimenten zur Entwicklung von Audio-Übertragern für Bändchen­lautsprecher war noch ein ganzes Paket Trafobleche mit M65-Schnitt und eine Reihe von Wickelkernen übrig geblieben. Kurze Zeit später fehlte mir dann bei der Entwicklung einer passiven Frequenzweichenschaltung für ein neues Lautsprecherprojekt gerade die eine richtige Spule zur Optimierung der Abstimmung. So wurde […]